Fachärzte für Mund-Kiefer- und Gesichtschirurgie
und für Plastisch-Ästhetische Operationen
 

Schwerpunkte

Auf Basis einer umfangreichen Ausbildung und langjähriger Erfahrung können wir Ihnen komplette Behandlungskonzepte aus einer Hand bieten. Zu unseren Schwerpunkten zählen:
  • Implantologie
  • Mund- Kiefer- und Gesichtschirurgie
  • Plastisch-ästhetische Gesichtsbehandlung
  • Faltenbehandlung
  • Mesotherapie Gesicht, Hände, Hals
  • Schnarchbehandlung Schlafapnoebehandlung
  • Parodontitistherapie
  • Narkosebehandlung
  • Sedierung bei Angst Patienten
  • Schmerzarme Anästhesie mit WAND System

Implantologie

Die dentale Implantologie ist seit vielen Jahren fester Bestandteil unseres Leistungsspektrums. Dem Patienten kommt in unserer Praxis die Kombination von zahnmedizinischer und chirurgischer Kompetenz zugute. Dem zugrunde liegt ein erprobtes Behandlungskonzept, das in seinen einzelnen Schritten jeweils sorgfältig aufeinander abgestimmt wird. Moderne Verfahren wie digitale Implantatplanung mit Sirona - Sidexis mit transversalen Schichten sowie die 3-dimensionale CT - computergestützte Planung der Therapie in schwierigen Fällen sind bei uns unverzichtbarer Standard. Dadurch wird der Eingriff noch sicherer und das Ergebnis noch exakter vorhersehbar. Die Implantatplanung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit Ihrem Hauszahnarzt und mit einem erfahrenen Zahntechniker, um ein für Sie optimales Ergebnis zu erzielen. Selbstverständlich erhalten Sie eine Garantie auf die Implantate. Als chirurgisch tätige Implantologen mit langjähriger Erfahrung verwenden wir in der Ambulanten Klinik am St. Joseph Stift nur bewährte Implantatsysteme führender Hersteller wie Friadent-Ankylos-Xive, Straumann, Camlog und Conelog und BEGO-Semados,

Mund - Kiefer - und Gesichtschirurgie

Die hohe Qualifikation macht den Mund - Kiefer - und Gesichtschirurgen zum ersten Ansprechpartner für Diagnostik und Therapie nahezu aller Erkrankungen, Verletzungen, Fehlbildungen oder Veränderungen im Gesicht. Dies beinhaltet die Entfernung nicht erhaltungswürdiger Zähne und Weisheitszähne, den Erhalt der Zähne durch Wurzelspitzenresektion, die Behandlung von Cysten und Tumoren, die Transplantation und Reimplantation von Zähnen, die Frakturversorgung und Schienung nach Unfall und die mikrochirurgische Verpflanzung von Knochen und aufwändige Rekonstruktionen.

Dank modernster Operationstechniken, mikrochirurgischer Technik,neuer Instrumente und Füllmaterialien und unserer langjährigen Erfahrung ist es uns heute möglich, Zähne zu erhalten, für die es früher keine Rettung mehr gab. Weitere Infos unter: www.mkg-chirurgie.de

Plastisch-ästhetische Gesichtsbehandlung, Faltenbehandlung
Mit Ihrem Gesicht hinterlassen Sie einen ersten Eindruck. Das gilt nicht nur im Berufsleben sondern auch im privaten Bereich. Falten im Gesicht zeigen Reife und Charakter eines Menschen, wirken  jedoch oft müde und ernst. Mit Botulinumtoxin und Hyaluronsäure können wir Falten behandeln und der künftigen Faltenbildung entgegenwirken und das Aussehen des Gesichtes verjüngen. Wichtig ist dabei die jahrelange Erfahrung um die Veränderungen unauffällig für die Umgebung Schritt für Schritt durchzuführen. Des weiteren ist das ästhetische Gefühl für die Individualität eines jeden Gesichts erforderlich. Wir verwenden die folgenden Produkte: Hydrate, Surgiderm 18, Juvederm 2, Juvederm 3, Juvederm Ultra Smile, Juvederm 4, Voluma, Volbella, Volift, Restylane, Restylane Vital, Vistabel und Botox.


Schnarchbehandlung     

                                         "Schnarcht er noch... oder schläfst Du schon..."

Nächtliches Schnarchen und Atemaussetzer, die sogenannte obstruktive Schlafapnoe, entsteht meistens durch eine angeborene oder erworbene Verengung (Obstruktion) der oberen Atemwege, des Rachens, der Nase, des retrolingualen Raumes. Eine wirksame Therapie stellen die sog. Unterkiefer Protrusionsschienen dar. Die Protrusionschienen - SomnoDent-Schiene und TAP-Schiene werden nach einer entsprechenden Untersuchung sowie verschiedenen Messungen und Kieferabdrücken für jeden Patienten individuell hergestellt. Es liegen ausreichend dokumentierte Publikationen über eine erfolgreiche Behandlung des Scharchens und des obstruktiven Schlafapnoe Syndroms mittels Protrusionschienen vor. Mit einer solchen Behandlung können wir den Patienten mit einer Intoleranz der nächtlichen Beatmungstherapie helfen.  Es ist empfehlenswert bzw.  unverzichtbar bei Verdacht auf die nächtlichen Atemaussetzer zunächst eine fachärztliche Hilfe eines HNO-Arztes oder eines Lungenarztes in Ansppruch zu nehmen. Es wird eine polysomnographische Analyse des Schlafs entweder ambulant und/oder stationär durchgeführt. Die Schwere des OSAS wird eruiert und über eine Überdruckbeatmung-CPAP entschieden, bzw. über die Alternative nähmlich eine Protrusionsschiene nachgedacht. Dr. Dr. Rosenberger behandelt die Schnarch- und die OSAS-Patienten bereits seit 1996.
 www.tap-schiene.de und www.dgzs.de  sowie www.somnomed.eu

Parodontitistherapie

Haben bakterielle Prozesse im Kiefer zu einem Abbau des Zahnbettes und der Knochensubstanz geführt, so ist eine Entfernung dieser Keime erforderlich. Dies erfolgt bei uns nach modernsten Therapiekonzepten mittels der Full mouth desinfection und der Piezzosurgerytechnik. Dies ermöglicht Ihnen die wirksame Behandlung Ihrer Parodontitis.
Bei fortschreitendem Zahnfleischrückgang entsteht eine ästehtische Beeinträchtigung des Zahnfleischrandes. Mittels parodontal - chirurgischer Maßnahmen kann die Symmetrie Ihres Zahnfleischverlaufes wiederhergestellt werden.

Narkosebehandlung

Selbstverständlich besteht bei uns auch die Möglichkeit, alle Eingriffe in Narkose durchführen zu lassen. Hierfür stehen Ihnen zwei versierte Facharzte für Anästhesiologie zur Verfügung und garantieren für ein Höchstmaß an Sicherheit. Diese betreuen Sie nach der Operation in unserem Aufwachraum bis zu Ihrer Entlassung.